Fullscreen jQuery Gallery by WOWS

     | ART & TRAVEL | www.artntravel.de  | ART & TRAVEL | www.artntravel.de


CSS Vertical Dropdown Menus Css3Menu.com

| ART & TRAVEL | www.artntravel.de| ART & TRAVEL | www.artntravel.de   | ART & TRAVEL | www.artntravel.de
  STORIES
| ART & TRAVEL | www.artntravel.de

Abstrakte Kunst im Großformat

Der Düsseldorfer Künstler Pietro Conti arbeitet mit Linien und Formen. Großformatige Kunstwerke sind das Ergebnis einer meist melancholischen Grundstimmung.

Dunkles Blau geht in tiefstes Rot über, daneben weiße Flächen, verwischt und verlaufen.
Die Bilder des gebürtigen Italieners Pietro Conti sind opulent, groß und farbenprächtig.
Seit rund 20 Jahren malt der Autodidakt mit einer Wucht, die aus seinem Wesen entspringt. "Ich drücke Dinge, die in der Gesellschaft passieren, auf meine eigene Art aus", so Pietro Conti. "Je melancholischer ich mich fühle, desto stärker wird der Drang zu malen. Meist arbeite ich nachts, weil dann alles ruhig ist, dunkel. Das Malen ist wie eine Suche nach etwas, was mir das Leben noch nicht gegeben hat."
Der 38-jährige Künstler fühlt einen unausgefüllten Bereich in seinem Leben, den er mit seiner Kunst komplettiert. "Einer der schönsten Momente in meinem Leben war, als ich das Bild "Per sempre" fertiggestellt habein 2 Meter mal 3 Meter, Acryl auf Leinwand. Ich habe lange daran gearbeitet, und als es dann fertig war, war es wie eine Erfüllung".

Verschmelzung von Werk und Künstler
Melancholie und Einsamkeit sind ständige Begleiter des Malers. Erst in seinem Atelier, umgeben von Leinwand und Farben, fühlt er sich wie ein "ganzer" Mensch. "Wenn ich male, bin ich nicht ansprechbar, es ist dann wie eine andere Zeit, eine andere Dimension. Ich bewege mich frei in der Form und im Raum. Ein Bild entsteht für mich durch das Leben im Bild, das schon immer da war, aber durch die Farbe erst sichtbar wird. Und wenn es dann fertig ist, bekomme ich ein großes Gefühl der Zufriedenheit, weil die Schönheit des Bildes all das ausdrückt, was ich mit Worten nicht sagen kann."
Pietro Conti ist eins mit seinen Werken und empfindet es als großes Kompliment, wenn man seine Kunst so wertschätzt, wie er dies selbst vermag. "Ein Kunstkauf um der reinen Spekulation lehne ich persönlich ab. Ein Bild sollte in erster Linie gefallen, nicht aus Kalkül gekauft werden. Denn erst, wenn ich das Bild gern betrachte, es mir ans Herz wächst, verstehe ich auch die Arbeit, die Idee, die ein Künstler in das Werk hineingelegt hat."

Obwohl Pietro Conti gebürtig aus Italien stammt, hat er mit südlichen Gefilden nichts im Sinn. "Meine Lieblingsstadt in Deutschland ist Hamburg, gern würde ich auch einmal in Skandinavien leben. Je höher in den Norden, desto besser. Das Licht ist dort so gut, und wenn der Himmel bedeckt ist, alles ein wenig im grauen Nebel verschwimmt, entspricht dies meiner inneren Haltung."

Seine Werke hängen in großen Unternehmen, viele Privatleute werden auf ihn aufmerksam und erwerben Bilder. Ausstellungen in Düsseldorf, Frankfurt und Wiesbaden haben ihn einem künstlerisch interessierten Publikum bekannt gemacht. Seit 2010 ist Conti Mitglied in der mit der Unesco kooperierenden "Association Internationale des Arts Plastiques" bzw. in der "Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste".

Ein wichtiger Aspekt in seiner Arbeit ist das Thema "Introspezione"die Wahrnehmung des Wesens einer Person, seiner Gefühlswelt als Farb- und Formwelt. Das bedeutet, dass Conti sein Gegenüber wahrnimmt und seine wichtigsten Charakterzüge in abstrakte Kunst umsetzt. Jedes Bild hat dadurch seine eigene individuelle Aussage, dem Betrachter bleibt durch die Abstraktion eine eigene Interpretationsmöglichkeit.

www.pietroconti.de

<<zurück

 Introspezione Februar
 Acryl auf Leinwand - 200 X 300 cm

| ART & TRAVEL | www.artntravel.de
 Per sempre
 Acryl auf Leinwand - 200 X 300 cm

| ART & TRAVEL | www.artntravel.de
 Emozione
 Acryl auf Leinwand - 150 X 200 cm
 Alle Bilder © Pietro Conti
 
 
 
 
 
 
 
 
   © ART&TRAVEL 2012 | HOME | KONTAKT | IMPRESSUM

[nach oben]

| ART & TRAVEL | www.artntravel.de | ART & TRAVEL | www.artntravel.de   

CSS Vertical Dropdown Menus Css3Menu.com

CSS Vertical Dropdown Menus Css3Menu.com