Fullscreen jQuery Gallery by WOWS

     ART&TRAVEL  ART&TRAVEL


CSS Vertical Dropdown Menus Css3Menu.com

logo
  MUSEEN
 NAME BESCHREIBUNG ORT
 Acropolis Museum
Das Acropolis Museum ist ein archäologisches, standortbezogenes Museum, das den
Besuchern  Informationen über die Funde und Antiquitäten der Acropolis bietet.
Athen
 Albertina Museum Das Ablertina Museum im Palais Erzherzog Albrecht ist eine der weltweit bedeutendsten
Ausstellungen für grafische Werke seit der Spätgotik. Architektonische Arbeiten und
Fotografien sowie wechselnde Sonderschauen runden das facettenreiche Programm des
Wiener Museums ab.
Wien
 Art Institute of Chicago
Das Art Institute of Chicago ist zugleich Museum sowie Kunstschule. Es zeigt die Vielfalt
internationaler künstlerischer Tradition der letzten 5.000 Jahre.
Chicago
 Auckland Art Gallery
 Toi O Tamaki

Die Auckland Art Gallery Toi O Tamaki ist die größte Kunstinstitution Neu Seelands und
zeigt neben historischen, modernen und zeitgenössischen Kunstwerken neuseeländischer
Künstler auch herausragende Werke aus Europa und von den Pazifikinseln ab 1376.

Auckland
 British Museum
1753 als erstes öffentliches Museum der Welt gegründet bietet das British Museum heute
Antiquitäten,  Münzen und Medaillen, historische Funde und eine umfangreiche Bibliothek.
London
 Centre Pompidou

Das Centre Pompidou gehört zu den weltweit führenden Museen für moderne und
zeitgenössische europäische Kunst. Darüber hinaus verfügt das Museum über eine
Bibliothek, eine Performancehalle, ein Kino, ein Musikforschungsinstitut, interaktive
Bildungsprogramme, einen  Buchshop  sowie über  ein Restaurant und eine Bar.

Paris
 Chateau de Versailles
Das Chateau de Versailles lädt die Besucher ein das Schloss und den Park des Sonnenkönigs
Ludwig XIV.  sowie das Anwesen Marie Antoinettes' zu erkunden. Wechselnde
Kunstausstellungen und Events  veranschaulichen das Leben der einstigen Schlossherren.
Versailles
 de Young
Das de Young Museum präsentiert amerikanische, afrikanische und ozeanische Kunstwerke
sowie Textilien,  Arbeiten auf Papier, Fotografie und multimediale Kunst. Darüber hinaus
werden wechselnde Sonderausstellungen angeboten.
San Francisco
 Die Staatlichen Museen zu Berlin
Zu den Staatlichen Museen zu Berlin gehören 18 Museen und zahlreichen künstlerischen
Institutionen  und Forschungseinrichtungen. Zusammen decken sie alle Arten künstlerischen  
Ausdrucks aller Epochen  der Kunstgeschichte ab. Darüber hinaus werden regelmäßig   
wechselnde Sonderausstellungen angeboten.
Berlin
 Hamburger Kunsthalle
Die Hamburger Kunsthalle präsentiert die Entwicklungen der Kunst vom Mittelalter bis
heute mit dem  Fokus auf norddeutsche mittelalterliche Malerei, niederländische Malerei
des 17. Jahrhunderts und  deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Außerdem gibt es eine
Abteilung für zeitgenössische Kunst und  ein Kupferstichkabinett mit über 120.000
Zeichnungen und Druckgrafiken.
Hamburg
 J. Paul Getty Museum
Das J. Paul Getty Museum in L.A. beherbergt europäische Gemälde, Zeichnungen,
Skulpturen, ornamentalische Künste, Manuskripten sowie amerikanische und europäische
Fotografien. Das J. Paul Getty  Museum in Malibu widmet sich den Kunst und Kultur der
antiken Römer, Griechen und Etrusker.
Los Angeles
 Kunsthaus Graz
Das Kunsthaus Graz ist Teil des Universalmuseums Joanneum und zeigt primär
österreichische und  internationale Kunst seit 1960.
Graz
 Kunsthistorisches Museum Wien Das Kunsthistorische Museum Wien gehört zu den bedeutendsten Museen der Welt. Die
umfangreiche Sammlung umfasst Kunstwerke aus der Zeit des Alten Ägyptens bis zum Ende
des 18. Jahrhunderts. Die Schwerpunkte liegen in der Kunst der Renaissance und des Barock.
Wien
 Kunst- und Ausstellungshalle der  
 Bundesrepublik Deutschland

Seit 1992 werden in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik auf 5.600 qm Ausstellungsfläche Wechselausstellungen aus den Bereichen Kunst und Kulturgeschichte, Archäologie, Wissenschaft und Technik präsentiert.

Bonn
 Kyoto National Museum
Das 1897 gegründete Kyoto National Museum stellt frühe Kunstwerke, kulturelle Artefakten und archäologische Funde aus Japan und dem Osten Asiens aus. Es zeigt unter anderem Keramiken, Buddha Statuen, klassische und moderne Gemälde, kalligraphische Werke, Textilien und Metallarbeiten.
Kyoto
 Lentos Kunstmuseum Linz
Das Lentos Kunstmuseum in Linz gehört zu den renommiertesten Museen für moderne und
zeitgenössische Kunst der Schweiz. Europäischer Gemälde des 20. Jahrhunderts sowie  
Graphiken und Fotografien stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit.
Linz
 Metropolitan Museum of Art
Das Metropolitan Museum of Art ist eines der größten und renommiertesten Museen der
USA. Es versteht sich als Universalmuseum, das alle Epochen der Kunstgeschichte und alle
Arten künstlerischen Ausdrucks präsentiert.
New York
 MoMA (Museum of Modern Art)
Das Museum of Modern Art in New York ist Schauplatz großer moderner und zeitgenössischer
Kunstwerke und zugleich künstlerische Bildungseinrichtung. Neben der Hauptausstellung
werden zahlreiche wechselnde Sonderschauen, Vorträgen und Seminare angeboten.
New York
 Musee d’Orsay Das Musée d'Orsay lenkt die Aufmerksamkeit der Besucher auf künstlerische Kreationen wie
Gemälde, Skulpturen, Objets d'Art, Fotografie, Grafik und Architektur zwischen 1848 und
1914.
Paris

 Musei Capitoleni

Die Musei Capitoleni sind verschiedene Kunst und Archäologie Museen, die das museale
Zentrum im Herzen Roms bilden. Regelmäßig wechselnde Ausstellungen und Events zeigen
Kunstwerke aus verschiedenen Epochen der Kunstgeschichte.
Rom
 Museo National de Antropologia
Das Museo Nacional de Antropología veranschaulicht die Geschichte und Kunst
Lateinamerikas, schwerpunktmäßig Mexicos.
México-Stadt
 Museu Nacional del Prado
Das Museo Nacional del Prado deckt mit seinen permanenten und wechselnden Ausstellung zahlreiche Epochen der Kunstgeschichte bis zum 20. Jahrhundert ab. Es zeigt europäische Gemälde, Skulpturen, Drucke und Zeichnungen sowie ornamentalische Kunst.
Madrid
 Museum der Moderne Salzburg
Das Museum der Moderne präsentiert in seinen beiden Häusern in Salzburg ganzjährig nationale und internationale Klassischen Moderne und Gegenwartskunst seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs sowie zeitgenössischen Kunst. Neben der Hauptausstellung werden wechselnde Themen- und Soloschauen angeboten.
Salzburg
 Museum Folkwang
Das Museum Folkwang gehört zu den renommiertesten Kunstmuseen Deutschlands. Die permanente Sammlung aus Gemälden und Skulpturen des 19. Jahrhunderts, der klassischen Moderne, der Kunst nach 1945 und der Fotografie wird von zahlreichen temporären Ausstellungen begleitet.
Essen
 Museum Kunst Palast 
Das Museum Kunstpalast bietet den Besuchern Gemälde aus der Zeit vom 15. bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts, Skulpturen vom 11. bis 19. Jahrhundert, eine Glaskunstsammlung, eine graphische Sammlung mit Werken vom 15. bis 21. Jahrhundert und eine Abteilung für moderne und zeitgenössische Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts.
Düsseldorf
 Museum of Contemporary Art
Nach einer Grundsanierung eröffnet das Museum of Contemporary Art im März 2012 wieder seine Türen und lädt ein in die Welt moderner und zeitgenössischer Kunst. Das neue, integrierte National Center of Creative Learning kümmert sich um den künstlerischen Nachwuchs.
Sydney
 Museum of the City of New York
Im Museum of the City of New York werden ausschließlich fotografische Arbeiten über die Stadt New York aus verschiedenen Epochen der Kunstgeschichte ausgestellt. New York
 National Gallery of Art
Die National Gallery of Art zeigt Gemälde aus den USA und Europa vom 13. Jahrhundert bis heute, europäische Skulpturen vom 14. bis zum 19. Jahrhundert, Arbeiten auf Papier, Fotografie, Möbel, Keramiken und Architektur.
Washington D.C.
 National Gallery of Art
Die National Gallery of Art in Kanada deckt alle Epochen der Kunstgeschichte bis heute ab und zeigt in ihrer permanenten Ausstellung Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen sowie Fotografien und  Silberarbeiten.
Ottawa
 National Palace Museum Das National Palace Museum im ehemaligen Palast in Taipei bietet verschiedene Ausstellungen innerhalb der historischen Herrschergemächer. Unter anderem werden Gemälde, Kalligraphien, seltene Bücher und Dokumente, Keramiken sowie Bronze- und Jadearbeiten in thematischen Gruppenschauen ausgestellt.
Taipei
 Palais Liechtenstein
Das Palais Liechtenstein verbindet Natur und Architektur mit zahlreichen Meisterwerken der
Kunstgeschichte. Das Herzstück des Museums ist die private Juwelensammlung des Fürsten von und zu Liechtenstein. Darüber hinaus bietet das Palais vielfältige Sonderveranstaltungen.
Liechtenstein
 Rijksmuseum Die Sammlung des Rijksmuseums in Amsterdam unterteilt sich in die Bereiche Kunst, Geschichte sowie Zeichnungen, Drucke und Fotografie. Im Teil Kunst werden Gemälde niederländischer und internationaler Künstler vom 15. bis 19. Jahrhundert sowie Skulpturen und asiatische Kunstwerke präsentiert. Die Geschichtssammlung zeigt alle Arten historischer Kunstwerke sowie archäologische Fundstücke. Darüber hinaus werden wechselnde Sonderausstellungen angeboten.
Amsterdam
 Royal Museum of Fine Arts
 of Belgium
Zu den Royal Museums of Fine Arts of Belgium gehören das Museum of Ancient Art, das Museum of Modern Art, das Wiertz Museum sowie das Meunier Museum. Im Museum of Ancient Art findet man eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Zeichnungen vom 15. bis 18. Jahrhundert. Das Wiertz Museum widmet sich den Werken Antoine-Joseph Wiertz' (1806-1865), das Meunier Museum denen des Künstlers Constantin Meunier (1831-1905).
Brüssel
 San Francisco Museum of Modern Art Das Museum of Modern Art in San Francisco ist das erste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst an der amerikanischen Westküste. Es beherbergt eine umfangreiche Sammlung mit mehr als 27.000 Kunstwerken, Fotografien und Design Arbeiten. Das Künstler Repertoire des Museums beeindruckt mit große Namen der Kunstszene sowie neuen, aufsteigenden Künstlern.
San Francisco
 Schlossmuseum

Das Schlossmuseum in Weimar befindet sich im Nord-, Ost- und Westflügel des ehemaligen Residenzschlosses. Die Sammlung zeigt Kunstwerke aus der Zeit des Mittelalters bis zur Moderne um 1900. Höhepunkte der Ausstellung bilden die Cranach-Galerie mit weiteren Vertretern altdeutscher Malerei sowie der Bereich für Plastik und Kunsthandwerk der Zeit um 1800. Dazu gehören Möbel, einige Stücke aus dem Brautschatz der Zarentochter Maria Pawlowna sowie Porzellane europäischer Manufakturen.

Weimar
 Solomon R. Guggenheim Die internationale Sammlung des Guggenheim Museums New York umfasst abstrakte und surrealistische Kunst, Werke des Impressionismus, Post-Impressionismus und (Post-) Minimalismus, moderne Kunst sowie Environment und Konzeptkunst vom späten 19. Jahrhundert bis heute. Weitere Guggenheim Museen befinden sich in Venedig, Bilbao und Berlin.
New York
 Staatliche Kunsthalle Die Sammlung der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe zeigt Kunst aus acht Jahrhunderten, vor allem Werke deutscher, französischer und niederländischer Meister. Rund 800 Gemälde und Skulpturen, ein Kupferstichkabinett mit eindrucksvoller Graphiksammlung und einer öffentlich zugänglichen Museumsbibliothek werden ausgestellt. Darüber hinaus widmen sich zahlreiche wechselnde Sonderschauen Kunstwerken von der Gotik bis zur Gegenwart.
Karlsruhe
 Taj Mahal Neben dem imposanten Panorama des Taj Mahal bietet das Taj Mahal Museum drei Galerien und eine Haupthalle, die mit Hilfe 121 Objets d'Art die Entstehung und die Geschichte des Taj Mahals veranschaulichen. Neben Gemälden und Zeichnungen, Manuskripten und Kalligraphien werden Waffen, Regierungsbestimmungen und Skizzen zum Bau des Tempels präsentiert.
Agrar
 The Archaeological Museum of
 Delphi
Das Archaeological Museum of Delphi widmet sich der Stätte des berühmten griechischen Orakels von Delphi. Es stellt architektonische Skulpturen und Statuen aus und gewährt Zugang zu Restaurationslaboren.
Delphi
 The Hermitage
In zehn Gebäuden beherbergt das Hermitage fast drei Millionen Kunstwerke europäischer, orientalischer und russischer Kultur und Geschichte. Neben Antiquitäten sind Porzellanarbeiten, Münzsammlungen, Manuskripten und historische Dokumente sowie viele weitere künstlerische Arbeiten zu sehen.
St. Petersburg
 The Hong Kong Museum of Art
Das Hong Kong Museum of Art widmet sich primär chinesischen Kunst- und Kulturschätzen. Die rund 15.700 Kunstwerte der Sammlung zeigen Gemälde und kalligraphische Arbeiten, Antiquitäten, Werke mit historischer Signifikanz sowie Kreationen lokaler Künstler.
Hong Kong
 The Louvre
Das wohl berühmteste Museum Frankreichs zeigt neben Meisterwerken wie da Vincis Mona Lisa weitere eindrucksvolle Gemälde, Zeichnungen und Drucke, Skulpturen und Antiquitäten verschiedener Epochen der Kunstgeschichte.
Paris
 The National Museum of
 Western Art
Das National Museum of Western Art versteht sich als asiatische Plattform für westliche Kunst. Die Sammlung des Museums setzt sich aus impressionistischen Gemälden der Matsukata Sammlung und weiteren Kunstwerke aus der Zeit der Renaissance bis Anfang des 20. Jahrhunderts zusammen.
Kyoto
 The Palace Museum Das Palace Museum in Beijing lädt die Besucher ein in die Verbotene Stadt, das Domizil der traditionellen Kaiser Chinas. Neben eindrucksvollen Bauten und Gärten werden verschiedene Kunstausstellungen gezeigt.
Beijing
 The Smithsonian Institution Das Smithsonian Institut ist mit 19 Museen und Galerien, dem National Zoo und zahlreichen Forschungseinrichtungen der größte Museums- und Forschungskomplex der Welt. Die Sammlung von bereits über 136 Millionen Objekten wird täglich erweitert.
Washington D.C.
 The Tate Museum
Das Tate Museum unterteilt sich in das Tate Britain mit britischen Kunstwerken vom 14. Jahrhundert bis heute und das Tate Modern - ergänzt durch das Tate Liverpool und das Tate St. Ives - für britische und internationale moderne und zeitgenössische Kunst.
London
 The Ufizzi Das Ufizzi gehört zu den weltweit renommiertesten Museen für Gemälde und Skulpturen namhafter europäischer Künstler. Neben Meisterwerken von Leonardo da Vinci und Michelangelo sind auch Rembrandt und Rubens im Ufizzi vertreten.
Florenz
 The Vatican Museums Vor der pittoresken Kulisse der Vatikanstadt und des Papstpalastes schaffen das Gregorianisch-Ägyptische und das Gregorianisch-Etruskische Museum, die Museen der klassischen Antike und der Frühchristlichen Kunst, ein Völkerkundemuseum, eine Gemäldesammlung sowie weitere Ausstellungen die facettenreiche Museumslandschaft der Vatikanischen Museen.
Rom
 Tokyo National Museum of
 Modern Art
Das National Museum of Modern Art in Tokyo beherbergt japanische und internationale moderne und zeitgenössische Kunstwerke, wobei der Schwerpunkt auf die Kunstszene Japans gelegt wird.
Tokyo
     
   © ART&TRAVEL 2012 | HOME | KONTAKT | IMPRESSUM

[nach oben]

ART&TRAVEL  Besuchen Sie uns auf Facebook!

CSS Vertical Dropdown Menus Css3Menu.com

CSS Vertical Dropdown Menus Css3Menu.com